Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555
DE

Acht neue Techniker für Druck- und Medientechnik, ein gemeinsamer Gedanke: Wirtschaftlicher Erfolg geht nicht ohne ökologische Basis.

Wer wissen will, auf was die neue Generation der Techniker für Druck- und Medientechnik Wert legt, wird in deren Abschlusspublikation Impuls 2022 – dem sogenannten „Ecopuls“ schnell fündig: Wirtschaftliches Handeln muss nachhaltig sein, um auch Profit abzuwerfen. Wer Klimaschutz und Nachhaltigkeit nicht als Chance, sondern als Bremse des Erfolgs sieht, verspielt wichtige Handlungsmöglichkeiten. Diese Kernbotschaft unterstreichen die Absolvent*innen mit der smartflat-Bindung des Ecopuls: Die umweltfreundliche layflat-Bindung als Basis für eine Publikation, die eine klare Richtung für die Zukunft vorgibt.

Mit diesem Kerngedanken machen dieses Jahr acht Techniker für Druck- und Medientechnik ihren Abschluss an der Johannes Gutenberg-Schule und schließen so die zweijährige Weiterbildung erfolgreich ab. Und zu diesem Abschluss gehört eben auch die Abschlusspublikation, die dieses Jahr das Zusammenspiel von Ökonomie und Ökologie thematisiert. Nachhaltigkeit betonen, aber dann eine herkömmliche Bindung verwenden? Das kam für die neuen Techniker für Druck- und Medientechnik nicht in Frage. Die smartflat-Bindetechnologie war hier die perfekte Lösung.

Ecopuls 2022 - smartliner240 by palamides
„Uns war es wichtig ein ganzheitlich-nachhaltiges Produkt zu gestalten, deshalb sind wir froh dank palamides eine Alternative zum branchenüblichen PUR oder EVA Klebstoff für unsere Klebebindung gefunden zu haben. Ökologisches und ökonomisches Handeln schließt sich nicht aus, ist meist sogar in sich immanent. Denn je weniger Ressourcen für ein Produkt eingesetzt werden, um so effektiver wird dieses erzeugt und um so weniger Kosten und Emissionen werden dafür verursacht.“
Renée K. Würges (Absolvent der Johannes Guteberg-Schule)

smartflat ist umweltfreundlich und sticht mit der qualitativ hochwertigen Bindung genau deswegen am Markt heraus. Also Umweltfreundlichkeit als Basis, Wettbewerbsvorteile als profitables Resultat. Dass die smartflat-Bindetechnologie genau zu den Absolvent*innen passt, sieht man hier schnell. Deswegen freuen wir uns, dass wir eine Gruppe dieser bei uns in Renningen begrüßen durften, um gemeinsam die komplette Auflage von ca. 3000 Exemplaren des Ecopuls smartflat zu binden.

Wir bedanken uns bei den neuen Technikern für Druck- und Medientechnik für die tolle Zusammenarbeit und wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg und alles Gute für ihren beruflichen Weg.

Sie möchten mehr über die diesjährigen Absolvent*innen und deren Projekt erfahren? Dann folgen Sie diesen Link: www.impuls2022.de

Copyright 2022. All Rights Reserved.
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close